IKO Kyokushinkaikan Deutschland

IKO Kyokushinkaikan Frankfurt am Main

Wir sind die deutsche Niederlassung der International Karate Organization Kyokushinkaikan, mit dem Hauptsitz in Frankfurt am Main.

Sommerlager 2016

Das offizielle Deutsche Sommerlager wurde vom 3 – 8 August 2016 in Scharbeutz, direkt an der Ostsee, abgehalten. Branch Chief Sensei Slawomir U. hat dieses Jahr den ehemaligen japanischen Nationalteam Kämpfer und aktuellen So-Honbu Trainer Yuta Sawamura aus Japan eingeladen.

Das Lager wurde von 70 Teilnehmern besucht, darunter auch vom polnischen Branch Chief Shihan Jacek Czerniec sowie der Kata Weltmeisterin Sensei Izabella Sularz. Jeder Tag wurde in 4 Trainingseinheiten aufgeteilt, die allesamt sehr verschieden waren. Das Morgentraining hatte Ausdauer als den Schwerpunkt, darauf folgend gab es eine Kihon- / Ido Geiko Einheit direkt am Meer, Kumite sowie Pratze am Nachmittag und Kata / Bunkai am Abend. Sawamura´s Hauptfokus lag auf dem Ashi-Kage genanten Fußfeger, welchen er auch in seine Bunkai integriert hat. Es gab gegen Ende auch eine Kyu- / Dan Prüfung und die allgegenwärtige Sayonaraparty.

Kyokushin on "Age of Cage"

Stuttgart 17.07.2016

Sempai Milena kämpfte "Ichigeki Academy" - Kyokushin Show Fight

1 Deutsche Meisterschaft für Kinder und Jugend

Saarbrücken 9.07.2016

Team "Ichigeki Academy Frankfurt"
1.Platz - Taiga Ogura
1.Platz - Ryuga Ogura
2.Platz - Yoshiki Asai
3.Platz - Kazuki Dozono
Gratulationen ! 

Spanish Summer Camp 2016

L'Ametlla de Mar 3-4-5.06.2016

25th Sosai Memorial Days 2016

Frankfurt 30.04-01.05.2016

Über 50 Karatekas aus ganz Deutschland haben den Weg nach Frankfurt am Main zu den Sosai Memorial Days am Wochenende vom 30 – 31.04.2016 gefunden.

Der Bundeslehrgang wurde über 2 Tage abgehalten und von Branch Chief Sensei Slawomir U. geleitet. Das erste Training bestand aus Kihon sowie Ido Geiko, gefolgt von einer weiteren Einheit an den Pratzen und Kumite. Später am Abend gab es ein gemeinsames Abendessen. Am zweiten Tag stand der Berglauf auf den 798m hohen Altkönig im Taunus an, welcher später mit einem Frühstück belohnt wurde.

Sämtliche Teilnehmer konnten viel Neues mitnehmen und hatten großen Spaß.Bis zum nächsten Jahr, Osu!

Sommercamp Israel 2016

Tel Aviv 16-20.04.2016

Sensei Slawek war zum dritten mal, durch Branch Chief Shihan Ronen Katz, eingeladen worden, ein Trainingscamp in Israel zu leiten. Dieses Jahr war auch Sensei Dmitry Prasolov als Trainer mit dabei. Während Sensei Slawek für die reale Selbstverteidigung, Kumite und Persönliche Assistenz von Sensei Prasolov verantwortlich war, lag der Fokus von Sensei Dmitry Training auf Technik, Kata, Kombinationen und Kondition.